Emanuel Swedenborg
(1688-1772)
Bis zum Alter von 56 Jahren war Emanuel Swedenborg einer der produktivsten und vielseitigsten Naturforscher seiner Zeit. 1744 und 45 hatte er zwei Christuserscheinungen, die ihn veranlassten, sein Leben radikal zu ändern und sich fortan nur noch geistig-religiösen Dingen zu widmen. Während 28 Jahren durfte er bei vollem Bewusstsein in den anderen Bereich der Wirklichkeit eintreten und seine zahlreichen Visionen und Auditionen schildern, die er in der damaligen Gelehrtensprache, dem Latein, für die Nachwelt niederschrieb. 

Das Leben von Emanuel Swedenborg
Die Offenbarung von Emanuel Swedenborg

 

Zurück